Zu Gast bei der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Zu Gast bei der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG

Prof. Proff und Prof. Weyer mit Vertreter:innen der DVG

Am 21. Juli fand in Duisburg ein Treffen mit Vertretern des InnaMoRuhr-Projektes und der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) statt. Neben Frau Prof. Heike Proff als Verantwortliche waren auch Prof. Johannes Weyer, Julius Konrad und Lisa Kraus als Projektvertreter vor Ort. Repräsentativ für die DVG nahmen Marcus Wittig, Vorstand der DVG, und Wencke Nickel als Vertreter der DVG an dem Treffen teil und signalisierten ihre Unterstützung für das Projekt mit Expertise im Bereich des ÖPNV.

Kommentare sind geschlossen.