InnaMoRuhr Mobilitätsbudget gestartet

InnaMoRuhr Mobilitätsbudget gestartet

Am 31.10.2022 ist das Teilprojekt Mobilitätsbudget, das im Rahmen des InnaMoRuhr-Reallabors entwickelt wurde, offiziell gestartet. Für zwei Monate bekommen die Teilnehmer:innen ein Budget von je 120 € pro Monat zur Verfügung gestellt. Das Budget wird über eine digitale Visa-Karte und eine App zur Verfügung gestellt und kann für alle Mobilitätsdienstleistungen verwendet werden, die sich mittels Kreditkarte bezahlen lassen. Seit September werden die Bewegungen der Teilnehmer:innen dabei von der InnaMoRuhr-App aufgezeichnet,  um Veränderungen in ihrem Mobilitätsverhalten identifizieren zu können.  

Luca Köppen

Kommentare sind geschlossen.
© 2021 - InnaMoRuhr | Barrierefreiheit | Impressum / Datenschutz