KoMet Ruhr Lecture: Methods of transformation research

Am 28. November fand die KoMet Ruhr Lecture statt. Im Rahmen des Vortrags „Methods of transformation research. The case of sustainable transportation in the Ruhr district“ wurde der Mixed Method Ansatz des InnaMoRuhr Projekts vorgestellt und mit teilnehmenden Studierenden diskutiert.  Zunächst wurde eine Einführung zur Transformationsforschung und der Modellierung soziotechnischer Systeme gegeben. Es folgte eine

Weiterlesen

InnaMoRuhr Fahrradhub jetzt an der TU Dortmund

Am 05.10.2022 wurde der InnaMoRuhr-Fahrradhub offiziell durch den Verkehrsminister des Landes NRW, Oliver Krischer, sowie die Bürgermeisterin der Stadt Dortmund, Barbara Brunsing, und den Kanzler der TU Dortmund, Albrecht Ehlers, eröffnet. In den kommenden drei Monaten wird in Form von Umfragen und Auswertungen der InnaMoRuhr-App die Auswirkungen des Fahrradhubs auf das Mobilitätsverhalten der Uniangehörigen erforscht.

Weiterlesen

5. Szenarioworkshop in Bochum

Am 31.05. fand der 5. und abschließende Workshop im Rahmen des InnaMoRuhr Projekts statt. Nach einer kurzen Einführung und einem Vortrag von Prof. Dr. Weyer, der Reallabor Entwürfe und Sim-Ergebnisse beinhaltete, fanden sich die Arbeitsgruppen zusammen. Nachdem die drei Themen Fahrradparkhaus, Mobilitätsbudget und Carsharing vorgestellt wurden, wurden künstlerisch und interaktiv Storyboards erarbeitet und danach ein

Weiterlesen

„Towards the New Normal in Mobility“

Am 23.06.22 fand das 14. „Wissenschaftsforum Mobilität“ in Duisburg statt. Ausgerichtet wird dieses seit 2009 vom Lehrstuhl für Allgemeine BWL & Internationales Automobilmanagement der Universität Duisburg-Essen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Präsentation von Forschungsergebnissen rund um das Thema „Mobilität“.  Dieses Jahr waren mehrere Mitglieder des InnaMoRuhr-Projekts mit verschiedenen Vorträgen vertreten.  Der Beitrag,

Weiterlesen

Ergebnisse aus den Szenarioworkshops

Insgesamt 43 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die ersten drei von fünf Workshops des Projekts. Diese fanden Ende Dezember an drei Standorten der Universitätsallianz Ruhr mit den Standorten Duisburg-Essen, Dortmund und Bochum statt. In den Workshops arbeiteten die Teilnehmenden mit vier Szenarien: „Digitale Universität“, „Vernetzte Universitäten“, „Fahrrad Universitäten“ und „Universitäten als Hub“. Durch die ganztägigen Workshops

Weiterlesen

© 2021 - InnaMoRuhr | Barrierefreiheit | Impressum / Datenschutz